Lange Beschreibung
ZustandNeu
Details
Aufbautyp
Andere Anhänger
Max. Ges.gewicht (t)
24,00
Nutzlast (t)
N/A
Achsen
3
Breite (m)
2,55
Höhe (m)
N/A

Ausstattung

  • ABS
  • EBS
  • Luftfederung
  • Liftachse

Beschreibung

Fabrikneuer 3-Achs- Tiefladeanhänger mit Gekröpftem Plateau und Rampen

Technische Daten:

  • erhöhtes Plateau vorne inkl. Rahmenkröpfung, Ecken abgeschrägt 2,100 mm
  • Tiefbettplateau – ebene Ladefläche 5,200 mm
  • hintere Auffahrtschräge 1,000 mm
  • Gesamtbreite (mit Verbreiterungen) 2,550 mm (3,000 mm)
  • Ladehöhe beladen 870 mm
  • LKW-Kupplungshöhe 795 mm bis 945 mm
  • Zuggabellänge 1,800 mm
  • Gesamtgewicht (zulässig) 24,000 kg
  • Gesamtgewicht (technisch) 30,000 kg

Fahrwerk:

  • SAF-Tiefladerachsen mit Trommelbremsen, Tragfähigkeit 11 t/Achse,
  • S-Nockenbremse 300/200 mm, automatische Bremsgestängesteller
  • Standard-Kugellenkkranz
  • Fixe Zuggabel mit 40 mm DIN-Zugöse, 5 Grad schräg, Silentbuchsenlagerung,
  • Zuggabel-Haltefeder mit Spanner
  • Bremsanlage nach EG-Richtlinien 71/320 bzw. ECE R13
  • Zweileitungs-Druckluftbremsanlage
  • Bremsanlage Fabrikat Wabco
  • EBS-Anlage 4S3M, 1. + 2. Achse sensiert
  • Federspeicher-Feststellbremse auf 2. + 3. Achse
  • Stahl-Luftbehälter
  • Brems-/Luftverbindungsleitungen mit 2 Einzel-Kupplungsköpfen gelb/rot
  • EBS/ABS-Verbindungskabel
  • Spanngummi als Halterung für EBS- und Elektro-Stecker
  • Wartungsfreie 12t – Parabelfedern, Doppelachsausgleich
  • 24-Volt-Beleuchtungseinrichtung gemäß EG-Richtlinien 76/756/EWG
  • 2 Stück VollLED-Fünfkammer-Schlussleuchten “MultiLED II” mit Vorschaltgerät, an den Rampen
  • 2 Stück LED-Positionsleuchten vorne, mit Warntafeln ausziehbar
  • 2 Stück LED-Umrissleuchten hinten, mit Warntafel ausziehbar
  • LED-Seitenmarkierungsleuchten
  • 2 Stück LED-Kennzeichenleuchten
  • Fixes Verbindungskabel mit 1 x 15-poligem Stecker
  • 2 Stück zusätzliche LED-Rückfahrscheinwerfer, Anbau am Abschlußblech mit Abdeckblech
  • 1 Stück Abnehmbare LED-Rundumleuchte mit Halterung heckseitig, mit Steckverbindung an der Konsole
  • 12 Stück Reifen 245/70 R 17,5, 141L (146F), Fabrikat Conti HTL2 (Reifentragfähigkeit 12t / Achse)
  • 12 Stück Stahl-Felgen 6,75 x 17,5, mit Einpresstiefe, silber

Chassis:

  • Stahlschweißkonstruktion mit vorderer Rahmenkröpfung und Abschrägung hinten (ohne Baggerlöffelmulde mittig).
  • Hartholzboden 50 mm imprägniert, ca. 5 – 10 mm über Rahmenoberkante vorstehend; über Hinterräder Stahl-Tränenblech-Abdeckung
  • Beidseitig am Tiefbettplateau ausziehbare Verbreiterungen
  •  2 Stück automatische Klappstützen hinten

Rampen:

  • 2 Stück klappbare, 1-teilige Stahl-Auffahrrampen mit Hartholzboden 45 mm, Länge ca. 2.800 mm, Breite ca. 750 mm, Rampen in der Breite verschiebbar (Zwischenabstand ca. 300 mm bis max. Gesamtbreite 2.810 mm)
  • Rampen in Fahrstellung arretierbar durch Spanngurt mit Ratsche
  • Rampen-Hebehilfe mit Spiralfeder
  • Rampen seitlich manuell mit Stange verschiebbar
  • Vierkantrippen jeweils bei Rampen und hinterer Auffahrtsschräge außenseitig aufgeschweißt

Ladungssicherung:

  • 5 Paar 3t-Zurrstege (4 x im Tiefbett und 1x am erhöhten Plateau) 7 Paar versenkte, hochklappbare 10t-Zurrringe (4 x im Tiefbett, 1 x in der Auffahrtsschräge und 2 x am erhöhten Plateau)
  • 2 Paar hochklappbare 10 t Zurrringe, Aufteilung: 1 Paar vorne am erhöhten Plateau, innerhalb der Längsträger und 1 Paar ganz hinten in der Auffahrtsschräge, innerhalb der Längsträger
  • 6 Paar Aufnahmetaschen für Formrohrrungen 100 x 50 mm (4 x im Tiefbett und 2 x am erhöhten Plateau)

Zubehör:

  • Vorderachse mit Kunststoff-Kotflügel, mit Spritzschutz ,Hinterachsen mit Stahl-Kotbleche, feuerverzinkt, mit Spritzschutz
  • 4 Unterlegkeile, für Ausnahmegenehmigung, mit Halterung
  • Je 2 Stück ausziehbare Warntafeln für Überbreite-Transporte bis 3.000 mm ausziehbar, mit LED-Positions-/Begrenzungsleuchten an den Warntafeln, Anbau vorne am Abschlussblech und hinten an den Rampen
  • 1 Zubehörfach vorne mittig im erhöhten Plateau
  •  Halterung für Verbreiterungsbohlen seitlich am Rahmen in Fahrtrichtung links
  •  Seitlicher Anfahrschutz aus Aluminium-Profilen
  •  Schwerpunktmarkierung

Fertigstellung:

  • Stahlgranulatreinigung, mehrschichtige Epoxidzinkphosphatgrundierung und Spritzlackierung mit 2-Komponenten Polyurethan Decklack
  • Außenrahmen und Abschlußbleche wie Fahrgestell = RAL 3020 Verkehrsrot
  • Auffahrrampen = feuerverzinkt, unlackiert
  • Radnaben pulverbeschichtet, schwarz = pulverbeschichtet
  • Seitlicher Anfahrschutz, schwarz = pulverbeschichtet
  • Zuggabel und Drehgestell = feuerverzinkt, unlackiert

Farbe des Fahrgestells RAL 3020 Verkehrsrot

Für weitere Informationen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung

    Jetzt Anfrage senden!


    Jetzt Anfrage senden!

      KONTAKT

      Ähnliche Unterkünfte

      13
      Gebraucht
      2005
      14
      Gebraucht
      2017
      16
      Gebraucht
      2017