Neu
Details
Aufbautyp
Andere Anhänger
Max. Ges.gewicht (t)
24,00
Nutzlast (t)
N/A
Achsen
3
Breite (m)
2,55
Höhe (m)
N/A

Ausstattung

  • ABS
  • EBS
  • Luftfederung
  • Liftachse

Beschreibung

Fabrikneuer 3-Achs- Tiefladeanhänger mit Gekröpftem Plateau und Rampen

Technische Daten:

  • erhöhtes Plateau vorne inkl. Rahmenkröpfung, Ecken abgeschrägt 2,100 mm
  • Tiefbettplateau – ebene Ladefläche 5,200 mm
  • hintere Auffahrtschräge 1,000 mm
  • Gesamtbreite (mit Verbreiterungen) 2,550 mm (3,000 mm)
  • Ladehöhe beladen 870 mm
  • LKW-Kupplungshöhe 795 mm bis 945 mm
  • Zuggabellänge 1,800 mm
  • Gesamtgewicht (zulässig) 24,000 kg
  • Gesamtgewicht (technisch) 30,000 kg

Fahrwerk:

  • SAF-Tiefladerachsen mit Trommelbremsen, Tragfähigkeit 11 t/Achse,
  • S-Nockenbremse 300/200 mm, automatische Bremsgestängesteller
  • Standard-Kugellenkkranz
  • Fixe Zuggabel mit 40 mm DIN-Zugöse, 5 Grad schräg, Silentbuchsenlagerung,
  • Zuggabel-Haltefeder mit Spanner
  • Bremsanlage nach EG-Richtlinien 71/320 bzw. ECE R13
  • Zweileitungs-Druckluftbremsanlage
  • Bremsanlage Fabrikat Wabco
  • EBS-Anlage 4S3M, 1. + 2. Achse sensiert
  • Federspeicher-Feststellbremse auf 2. + 3. Achse
  • Stahl-Luftbehälter
  • Brems-/Luftverbindungsleitungen mit 2 Einzel-Kupplungsköpfen gelb/rot
  • EBS/ABS-Verbindungskabel
  • Spanngummi als Halterung für EBS- und Elektro-Stecker
  • Wartungsfreie 12t – Parabelfedern, Doppelachsausgleich
  • 24-Volt-Beleuchtungseinrichtung gemäß EG-Richtlinien 76/756/EWG
  • 2 Stück VollLED-Fünfkammer-Schlussleuchten „MultiLED II“ mit Vorschaltgerät, an den Rampen
  • 2 Stück LED-Positionsleuchten vorne, mit Warntafeln ausziehbar
  • 2 Stück LED-Umrissleuchten hinten, mit Warntafel ausziehbar
  • LED-Seitenmarkierungsleuchten
  • 2 Stück LED-Kennzeichenleuchten
  • Fixes Verbindungskabel mit 1 x 15-poligem Stecker
  • 2 Stück zusätzliche LED-Rückfahrscheinwerfer, Anbau am Abschlußblech mit Abdeckblech
  • 1 Stück Abnehmbare LED-Rundumleuchte mit Halterung heckseitig, mit Steckverbindung an der Konsole
  • 12 Stück Reifen 245/70 R 17,5, 141L (146F), Fabrikat Conti HTL2 (Reifentragfähigkeit 12t / Achse)
  • 12 Stück Stahl-Felgen 6,75 x 17,5, mit Einpresstiefe, silber

Chassis:

  • Stahlschweißkonstruktion mit vorderer Rahmenkröpfung und Abschrägung hinten (ohne Baggerlöffelmulde mittig).
  • Hartholzboden 50 mm imprägniert, ca. 5 – 10 mm über Rahmenoberkante vorstehend; über Hinterräder Stahl-Tränenblech-Abdeckung
  • Beidseitig am Tiefbettplateau ausziehbare Verbreiterungen
  •  2 Stück automatische Klappstützen hinten

Rampen:

  • 2 Stück klappbare, 1-teilige Stahl-Auffahrrampen mit Hartholzboden 45 mm, Länge ca. 2.800 mm, Breite ca. 750 mm, Rampen in der Breite verschiebbar (Zwischenabstand ca. 300 mm bis max. Gesamtbreite 2.810 mm)
  • Rampen in Fahrstellung arretierbar durch Spanngurt mit Ratsche
  • Rampen-Hebehilfe mit Spiralfeder
  • Rampen seitlich manuell mit Stange verschiebbar
  • Vierkantrippen jeweils bei Rampen und hinterer Auffahrtsschräge außenseitig aufgeschweißt

Ladungssicherung:

  • 5 Paar 3t-Zurrstege (4 x im Tiefbett und 1x am erhöhten Plateau) 7 Paar versenkte, hochklappbare 10t-Zurrringe (4 x im Tiefbett, 1 x in der Auffahrtsschräge und 2 x am erhöhten Plateau)
  • 2 Paar hochklappbare 10 t Zurrringe, Aufteilung: 1 Paar vorne am erhöhten Plateau, innerhalb der Längsträger und 1 Paar ganz hinten in der Auffahrtsschräge, innerhalb der Längsträger
  • 6 Paar Aufnahmetaschen für Formrohrrungen 100 x 50 mm (4 x im Tiefbett und 2 x am erhöhten Plateau)

Zubehör:

  • Vorderachse mit Kunststoff-Kotflügel, mit Spritzschutz ,Hinterachsen mit Stahl-Kotbleche, feuerverzinkt, mit Spritzschutz
  • 4 Unterlegkeile, für Ausnahmegenehmigung, mit Halterung
  • Je 2 Stück ausziehbare Warntafeln für Überbreite-Transporte bis 3.000 mm ausziehbar, mit LED-Positions-/Begrenzungsleuchten an den Warntafeln, Anbau vorne am Abschlussblech und hinten an den Rampen
  • 1 Zubehörfach vorne mittig im erhöhten Plateau
  •  Halterung für Verbreiterungsbohlen seitlich am Rahmen in Fahrtrichtung links
  •  Seitlicher Anfahrschutz aus Aluminium-Profilen
  •  Schwerpunktmarkierung

Fertigstellung:

  • Stahlgranulatreinigung, mehrschichtige Epoxidzinkphosphatgrundierung und Spritzlackierung mit 2-Komponenten Polyurethan Decklack
  • Außenrahmen und Abschlußbleche wie Fahrgestell = RAL 3020 Verkehrsrot
  • Auffahrrampen = feuerverzinkt, unlackiert
  • Radnaben pulverbeschichtet, schwarz = pulverbeschichtet
  • Seitlicher Anfahrschutz, schwarz = pulverbeschichtet
  • Zuggabel und Drehgestell = feuerverzinkt, unlackiert

Farbe des Fahrgestells RAL 3020 Verkehrsrot

Für weitere Informationen stehen wir ihnen gerne zur Verfügung

    Jetzt Anfrage senden!